Grillen in Berlin

Öffentliche Plätze zum Grillen in Berlins grünen Parks

Gibt es in Berlin öffentliche Plätze, wo der Senat das Grillen in Berlin ausdrücklich erlaubt hat? Aber klar doch. Es gibt in mehreren Bezirken Grünflächen, die extra zum Grillen freigegeben sind und die zum gemeinsamen Grillen mit Freunden und Fremden einladen. Was gibt es denn auch schöneres, als bei den ersten Sonnenstrahlen mit Sack und Pack in den Park zu marschieren, den Grill aufzubauen und zusammen mit vielen anderen Berlinern die Bratwürste und Steaks aufs Rost zu legen?

Da wir ja nun gerade die ersten warmen Tage des Jahres genießen dürfen, möchte ich euch an dieser Stelle ein paar schöne Plätze vorstellen, wo Grillen in Berlin ausdrücklich erlaubt ist.

 

Berlin Mitte – Monbijoupark

Unweit der Oranienburger Straße befindet sich der Monbijoupark. Hier könnt ihr auf der Seite zur Oranienburger Straße nach Herzenslust Grillen und die Kohle glühen lassen. Der Monbijoupark befindet sich fast mitten in Berlin und lädt somit ein, um sich mit Freunden aus ganz Berlin zum Grillen zu treffen.

 

Berlin Friedrichshain – Volkspark Friedrichshain

Zwischen Joggern, Beachvolleyballern und allem, was der Volkspark Friedrichshain so zu bieten hat, kann man sich hier wunderbar zum Grillen in Berlin treffen. Hier findet man in den Abendstunden so viele Grillfreunde, dass man sich über einen vergessenen Grillanzünder keinerlei Sorgen machen muss:-) Der öffentliche Grillplatz befindet sich beim kleinen Bunkerberg. Auch wenn das meistens niemanden interessiert!

 

Berlin Kreuzberg – Görlitzer Park

In Kreuzberg ist das Szeneleben Berlins zu hause. So ist auch die Stimmung im Görlitzer Park angenehm locker und entspannt. Wer also Lust auf Grillen in Berlin Kreuzberg hat, der Schnappt sich Grill, Kohle und Steaks und macht sich auf zu den 2 ausgeschriebenen Grillplätzen in den Görlitzer Park.

 

Berlin Pankow – Mauerpark in Prenzlauer Berg

In Berlins Mauerpark trifft sich der Prenzlauer Berg zum gemeinsamen “abhängen” im Grünen. Nicht weit entfernt von der Eberswalder Straße und dem Kollwitzplatz findet man hier im Mauerpark eine kleine, grüne Oase zum Grillen in Berlin. Zum Grillen freigegeben ist die gesamte Fläche an der Schwedter Straße.

 

Weitere Grillplätze befinden sich noch in Charlottenburg, Wilmersdorf, Zehlendorf, Treptow, Kreuzberg, Lichtenberg, Hohenschönhausen, sowie auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin Tempelhof, der Tempelhofer Freiheit.

Wer sich über die aktuellen Spielregeln auf den Grillflächen, sowie den Grillflächen selber informieren möchte, kann dies hier tun.

Also, ich nehme mein Steak medium/rare, wenn ihr schon so fragt:-) Wo grillt ihr am liebsten? Und was kommt rauf, auf das Rost?

 

GD Star Rating
loading…
Von André Lange

Ich bin ein Foodie aus Berlin, mit einer Menge Spass an leckerem Essen, guten Restaurants, chilligen Bars und dem Lifestyle in Berlin.

Mehr Artikel von diesem Autor