Maissuppe

Rezept für südamerikanische, vegetarische Maissuppe

Leckere vegetarische Maissuppe

Zeit:15min

Aufwand:Einfach

Heute steht eine vegetarische Maissuppe auf dem Speiseplan. Dafür begeben wir uns einmal um die halbe Welt und versuchen etwas südamerikanisches Flair in unseren Kochtopf zu zaubern.

Für das Urlaubsfeeling und den exotischen Geschmack sorgen bei dieser Maissuppe die Kokosmilch, das Curry, die Limette sowie der Knoblauch und die Peperoni. Diese Mischung bildet am Ende ein fröhliches Geschmacksfest in unserem Mund:-)

Dieses Rezept für eine südamerikanische, vegetarische Maissuppe ist trotz des tollen Geschmacks extrem einfach zuzubereiten. Wir können fast komplett auf die lästige Schnippelei verzichten, die normalerweise eine Suppe so an sich hat.

Zutaten

2 Dosen Mais à 400g
eine Knoblauchzehe (oder 2 kleine Zehen)
eine rote Peperoni
eine Limette
etwas Currypulver
ca. 300ml Kokosmilch
500ml Gemüsebrühe
Olivenöl

Zubereitung

Wie ich vorhin schon erwähnt habe, können wir heute einmal auf unsere Helfer zum Schnippeln des ganzen Gemüses verzichten. Dafür können wir uns ja zur Abwechslung mal ein Glas Wein zum Kochen bringen lassen:-)

Zuerst einen guten Schuss Olivenöl in einen Topf geben und darin die in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe und Peperoni bei niedriger Temperatur anschwitzen. Nach kurzer Zeit den abgetropften Mais hinzugeben und kurz mit anbraten.

Das ganze mit einem TL Currypulver würzen und gut salzen, bevor jetzt die Brühe in den Topf kommt und das Ganze ca. 10min köchelt.

Nach den 10min geben wir den Saft einer Limette und die Kokosmilch hinzu. Bevor wir uns diese leckere vegetarische Maissuppe schmecken lassen können und sich der exotische, südamerikanische Geschmack auf unserer Zunge ausbreiten kann, brauchen wir unser Süppchen nur noch mit einem Stabmixer zu pürieren.

Guten Appetit! Ich hoffe, diese Maissuppe schmeckt euch auch so gut wie mir! Wer noch eine Idee hat das Rezept zu verfeinern, muss das natürlich nicht zwingend für sich behalten:-)

GD Star Rating
a WordPress rating system
André Lange
Von André Lange

Ich bin ein Foodie aus Berlin, mit einer Menge Spass an leckerem Essen, guten Restaurants, chilligen Bars und dem Lifestyle in Berlin.

Mehr Artikel von diesem Autor